High Hopes

LP/CD
Wir entdeckten die vierköpfige Punkrockband aus Halifax im vergangenen Herbst bei der Nova Scotia Music Week. Eine Band auf Album gut klingen zu lassen, ist eine Sache. Eine Band live derart abliefern zu sehen, dass die Hütte, die in diesem Fall eher ein größerer Saal war, abbrennt, eine andere. Auf High Hopes fangen die Kanadierinnen eben diese Energie in zehn Songs ein. Rau, ungestüm, teils frenetisch und kreischend, teils melodiös und immer ein selbstironisches Grinsen in den Lyrics erfahren wir in dieser guten halben Stunde mehr über die vier als sich hier schreiben ließe. Inspiriert von Punk-, Rock- und Indie-Klassikern wie den Pixies, Nirvana, Oasis, Rollings Stones, Fleetwood Mac, Heart, Wire, Joy Division und zeitgenössischen Kollegen wie The Dandy Warhols, Fidlar, The Orwells, The OBGMS spielen Like A Motorcycle ihren sehr eigenen Punk-Rock-Grunge. Selten genug hört man Lead-Gesang am Schlagzeug begleitet von drei mitsingenden Gitarristinnen und Bassistin, die auch zu singen wissen.
High Hopes entstand in den Soundpark Studios unter den wachsamen Augen und Ohren der Producer Albert Lionais und Jamie Foulds, die wichtigen Freiraum ließen und an den passenden Stellen unterstützend zur Seite standen. LP kommt mit bedruckten Innenhüllen und Downloadcode, CD im schicken Digipak.

zum Rookie Shop

zum Flight13 Shop

Like A Motorcycle

Like A Motorcycle ist eine vierköpfige Punkrockband aus Halifax, Nova Scotia, und die erste Frauenband auf Rookie. Angefangen in 2011 machen sie seit Sommer 2014 in ihrer jetzigen, vierköpfigen Besetzung zusammen Musik, die in bester Tradition der Riot Grrl Bewegung steht: laut, selbstbewusst, stark, ungestüm. Am 2. September erscheint ihr erster Longplayer auf Rookie: High Hopes. Der gleichnamige Titelsong ist seit Anfang Juni als Radio-Single erhältlich. Hier könnt ihr das Video zum Song ansehen:
High Hopes Video

Und hier gibt es weitere Infos:
www.likeamotorcycle.com
Like A Motorcycle auf facebook

© 2012 Rookie Records